Nächste Termine

Besucherzähler

HeuteHeute171
GesternGestern221
Diese WocheDiese Woche171
Dieser MonatDieser Monat4510
GesamtGesamt243278

Aktuelle Einsätze in OÖ

 

 

DWD-Wetterwarnung

Unwetterwarnung für Kreis Altötting :
Amtliche UNWETTERWARNUNG vor ERGIEBIGEM DAUERREGEN
Montag, 20..05. 06:00 bis Mittwoch, 22..05. 06:00
Es tritt ergiebiger Dauerregen wechselnder Intensität auf. Dabei werden Niederschlagsmengen zwischen 50 l/m² und 80 l/m² erwartet.
Insgesamt sind 1 Unwetterwarnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 20.05.2019 - 14:59 Uhr

Aktuelle Einsätze in OÖ

 

 

DWD-Wetterwarnung

Unwetterwarnung für Kreis Altötting :
Amtliche UNWETTERWARNUNG vor ERGIEBIGEM DAUERREGEN
Montag, 20..05. 06:00 bis Mittwoch, 22..05. 06:00
Es tritt ergiebiger Dauerregen wechselnder Intensität auf. Dabei werden Niederschlagsmengen zwischen 50 l/m² und 80 l/m² erwartet.
Insgesamt sind 1 Unwetterwarnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 20.05.2019 - 14:59 Uhr

Bundes-Wasserwehrleistungsbewerb

Brandeinsatz

Einsatz-Nr.

2018 E180800529

Einsatzart

ALST 1 BRAND BAUM, FLUR, BÖSCHUNG

Alarmart

Echtalarm

Datum

06.08.2018

Zeit

14:38 - 15:15

Einsatzort

Acher Berg

Einsatzleiter

FF Ach an der Salzach
für die FF Hochburg: HBI Martin Wilske

Eingesetzte Mannschaft

 24

Eingesetzte Fahrzeuge

Pumpe 2 Hochburg
RLF

Einsatzkräfte

FF Ach an der Salzach
FF Hochburg

 

Die FF Hochburg wurde gemeinsam mit der FF Ach zu einem gemeldeten Brand im Wald alarmiert.
Der Anrufer bemerkte eine ca. 2m hohe Flammen im Bereich des Acher Berges und wählte daraufhin den Notruf.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte keine wesentliche Branderscheinung mehr festgestellt werden, da der Brand zwischenzeitlich von den Anwohner selbst bemerkt und mit einem Gartenschlauch bekämpft wurde. Von den Feuerwehren wurde die Brandstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert und noch einmal großflächig mit dem HD-Rohr des Tank Ach abgelöscht. Die FF Hochburg konnte bereits nach kurzer Zeit wieder abrücken.
Während der Löscharbeiten war der Acher Berg für den Verkehr gesperrt.

nach oben