Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite!

KATWARN Österreich/Austria - Katastrophenwarnung via Gratis-App

(Stand: 02.10.2018)

 

Was ist KATWARN Österreich/Austria?

  • KATWARN Österreich/Austria ist ein System, das Informationen und Warnungen verschiedener Behörden ortsbezogen oder anlass-/themenbezogen auf mobile individuelle Endgeräte (z.B. Smartphones) überträgt. Damit ergänzt es die vorhandenen Warnmöglichkeiten wie Sirenen, Lautsprecher und Medien.

  • Der Vorteil von KATWARN Österreich/Austria ist, dass betroffene Personengruppen z. B. im Haushalt, Büro oder unterwegs gezielt erreicht oder schon im Vorwege über sicherheitsrelevante Situationen z. B. bei Großveranstaltungen aufgeklärt werden können.

  • Da das System die Informationen ausschließlich über die Behörden erhält, sollen dadurch Fälle wie eine Massenpanik aufgrund falscher Informationen über die sozialen Medien verhindert werden.

  • KATWARN Österreich/Austria informiert sowohl darüber, DASS es eine Gefahr gibt, als auch WIE man sich verhalten soll.

 

 Anwendungsfälle von KATWARN Österreich/Austria können sein:

  • Polizeilichen Lagen,

  • Naturkatastrophen und Extremwettergefahren,

  • Großveranstaltungen,

  • Industrieunfälle,

  • Aufrufe an die Bevölkerung (Suche nach abgängigen/vermissten Personen),

  • Verkehrsbeeinträchtigungen,

  • lokale sicherheitsrelevante Ereignisse (z. B. in touristischen Gebieten Liftsperren wegen Sturm, Ausfall des Schulbetriebes etc.)

 


So funktioniert’s

  • Die App KATWARN Österreich/Austria kann, je nach Betriebssystem im iOS-, Android- oder Windows-Appstore herunterladen werden.

  • Die Nutzung der Dienste ist kostenlos und freiwillig

  • Die App speichert keine personenbezogenen Daten und kann kein Bewegungsprofil der Nutzer erstellen!

  • Es können individuell bis zu sieben Orte bzw. Adressen (Wohnsitz, Büro, Wohnort der Eltern, Kindergarten etc.) gespeichert werden.

  • Zusätzlich gibt es eine Schutzengel-Funktion: Wer sich im bewarnten Gebiet befindet oder sich in ein solches begibt, wird informiert.

 

Sollten Sie ein älteres Gerät nutzen bzw. die App nicht verwenden wollen, können Sie sich auch via SMS und E-Mail warnen lassen.

 Anleitung - siehe unten

 

Downloads (Ministerium für Inneres):

 

 

Links:

 

KATWARN Österreich/Austria (Bundesministerium Inneres)
Anleitung Warnung per SMS/E-Mail - KATWARN Österreich/Austria  (Bundesministerium Inneres)

© FF Hochburg 2012