Nächste Termine

Besucherzähler

HeuteHeute167
GesternGestern308
Diese WocheDiese Woche167
Dieser MonatDieser Monat7268
GesamtGesamt283927

Aktuelle Einsätze in OÖ

 

 

DWD-Wetterwarnung

Unwetterwarnung für Kreis Altötting :
Es ist zur Zeit keine Unwetterwarnung aktiv.
Insgesamt sind 0 Unwetterwarnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 23.09.2019 - 14:01 Uhr

Aktuelle Einsätze in OÖ

 

 

DWD-Wetterwarnung

Unwetterwarnung für Kreis Altötting :
Es ist zur Zeit keine Unwetterwarnung aktiv.
Insgesamt sind 0 Unwetterwarnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 23.09.2019 - 14:01 Uhr

Bundes-Wasserwehrleistungsbewerb

Sturm/Unwetter-Schaden

Einsatz-Nr.

TE E130101364

Einsatzart

Sturmschäden - Freimachen der Verkehrswege

Alarmart

Echtalarm

Alarmierung durch

Sirene/WAS

Datum

30.01.2013

Zeit

21:55 - 23:55

Einsatzort

L 1020 Sengstätter Bezirksstr.

Einsatzleiter

HBI Martin Wilske

Eingesetzte Mannschaft

19

Eingesetzte Fahrzeuge

Kommando Hochburg
Pumpe 1 Hochburg
Pumpe 3 Hochburg

Einsatzkräfte

FF Hochburg
Polizei

Am Mittwoch den 30.01.2013 wurde die FF Hochburg zu zwei Einsätzen wegen Sturmschäden gerufen. Auch beim zweiten Einsatz, ca. 20 Minuten nach dem Ersten, lagen im Bereich Sengstatt mehrere Bäume auf der Sengstätter Bezirksstraße und einer abzweigenden Gemeindestraße. Die Einsatzstelle wurde durch die FF Hochburg abgesichert. Die Bäume wurden mit Motorsägen zerkleinert und auf die Seite geräumt.

Während der Bergungsarbeiten an den ersten Bäumen stürtzen zwei weitere Bäume um. Einsatzkräfte wurden glücklicherweise nicht verletzt. Ein Baum stürzte aber auf ein Löschfahrzeug der FF Hochburg und beschädigte dieses schwer.

Für die weiteren Bergungsarbeiten wurde ein Traktor mit Kranwagen angefordert um den Baum vom Löschfahrzeug entfernen zu können. Polizei und Bürgermeister wurden informiert und kamen zur Einsatzstelle. Nach Rücksprache mit der Polizei wurde ein weiterer Baum gefällt, der auf die Straße zu stürzen drohte.

Ca. eine Stunde nach Einsatzbeginn konnte die Straße wieder für den Verkehr freigeben werden.


 

nach oben